Prozessberatung für Ihre Logistik mit Priotic

Prozessberatung

Logistik mit SAP EWM

Wir beraten Sie bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse sowie bei der Überführung bestehender Abläufe in ein neues SAP-System. Auch bei der Integration neuer SAP-Logistikmodule in Ihre derzeitige Systemlandschaft stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter jederzeit zur Seite. Wir erarbeiten mit Ihnen Strategien und Konzepte für eine reibungslose Umsetzung der Prozesse innerhalb Ihrer Organisation und vereinen hierdurch die Grundsteine unserer Philosophie: Best Practice Prozesse gepaart mit innovativen Technologien. Durch diese Kombination werden komplexe, zeitaufwändige Prozesse vereinfacht und beschleunigt.

Wir beraten Sie unter anderem bei den folgenden Themen:

SAP S/4HANA Supply Chain und SAP EWM Neueinführungen

Haben Sie sich dazu entschieden, Ihre Logistikprozesse zukünftig mit SAP EWM zu steuern, stehen wir Ihnen bei der Einführung der Lagerverwaltungssoftware während allen Projektphasen zur Seite.

Unsere kompetenten Berater nehmen in zielgerichteten Workshops Ihre Anforderungen auf und erarbeiten ein Konzept zur Realisierung. Hierbei werden sowohl die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens als auch die Best Practices von SAP EWM gleichermaßen betrachtet. Somit müssen Sie mit SAP EWM keine Kompromisse eingehen.

Logistikmigration

Möchten Sie einen Wechsel von Ihrem bestehenden Lagerverwaltungssystem zu SAP EWM durchführen, dann ist Priotic der perfekte Implementierungspartner für Sie. Wir beraten Sie ausführlich, was die Migration zu dem neuen Lagerverwaltungssystem für Ihr Unternehmen bedeutet und welche Potentiale dadurch – auch in Form von „Quick Wins“ – ausgeschöpft werden können. Durch unseren vollintegrativen Migrationsleitfaden M+ sparen sie zudem kostbare Zeit und Ressourcen bei der Umstellung Ihrer bisherigen Software zu SAP EWM.

Prozessoptimierung

Auch wenn Sie bereits SAP EWM im Einsatz haben, können durch Änderungen im Prozessablauf oder in der organisatorischen Struktur Anpassungen an Ihrem Lagerverwaltungssystem sinnvoll sein. Wir analysieren die aktuellen Gegebenheiten in Ihrem Lager und ermitteln Potentiale, welche durch SAP EWM zu effizienteren Prozessabläufen in Ihrer Logistik führen.

Bei einem Projekt mit Priotic steht Ihre Logistik voll im Fokus und wird aus allen Winkeln auf mögliche Potentiale und optimale Prozesse für Sie hin betrachtet. Nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung für Ihr Unternehmen um damit langfristig erfolgreich zu bleiben. Unsere Experten sind nicht nur auf das Modul SAP EWM spezialisiert, sondern besitzen als leidenschaftliche Logistiker einen hohen Grad an Prozess-Know-How.

Priotic Prozessberatung

Ablauf

Eine Beratung durch Priotic umfasst die technische Analyse sowie Konzeption und Ausrichtung Ihrer Prozesse an SAP Best Practices, wodurch komplexe zeitaufwändige Abläufe aktualisiert und vereinfacht werden. Der Ablauf gliedert sich in die folgenden drei Phasen:

Vorgehen / Workshop

Um das beste Ergebnis für Sie zu erzielen, sind lediglich die folgenden Schritte erforderlich:

  • Termin Vor-Ort mit unseren Beratern und Ihrem Fachbereich Logistik, IT
  • Feststellung, strukturierte Betrachtung und Aufnahme relevanter Unternehmensprozesse sowie der Vergleich mit SAP Best-Practices
  • Betrachtung von kundenindividuellen Anforderungen
  • Begehung des Standorts

In unserem gemeinsamen Workshop zeigen wir Ihnen Potentiale auf und erarbeiten mit Ihnen einen Plan zur Restrukturierung und Verbesserung der vorhandenen Arbeitsabläufe. Als Ergebnis dieser Analyse erhalten Sie von uns ein Benchmark-Dokument, welcher die Grundlage für alle weiteren Schritte bildet.

Logistik-Benchmark

Egal ob Vereinfachung komplexer Logistikprozesse oder Ablösung Ihrer bestehenden IT-Lösung. Wir führen mit Ihnen gemeinsam eine Positionierung Ihrer Logistik durch.

Der Ablauf erfolgt in drei einfachen Schritten. Dabei betrachten wir den Ist-Zustand Ihres Systems und Ihrer Prozesse. Als Ergebnis erhalten Sie ein individuelles Benchmark-Dokument und damit einen Überblick, wie aktuelle Abläufe optimiert werden können. Zusätzlich beinhaltet das Dokument ausführliche Informationen mit Kennzahlen und Handlungsempfehlungen. Hieraus geht hervor, welche Schritte eingeleitet werden müssen, um Kosten zu senken, Fehler zu vermeiden und den Durchsatz zu steigern.

Durch diese Momentaufnahme ist Ihre gesamte Intralogistikkette strukturiert für Sie in nur einem Dokument greifbar. Auch die Betrachtung von Abhängigkeiten zu angebundenen Drittsystemen ist ein entscheidender Faktor und Bestandteil des Dokuments, um eine perfekte Integration der neuen SAP-Lösung in Ihre Systemlandschaft zu garantieren.

Damit die strukturierte Betrachtung Ihrer Logistik zum Erfolg wird, durchlaufen wir die nachfolgenden drei Phasen gemeinsam mit Ihnen.

Ablauf eines Logistik Benchmark um Ihre Prozesse zu optimieren
  • Positionierung – Wo steht Ihre Logistik heute?
  • Analyse – Wo können wir Ihre Logistik gemeinsam hinbringen?
  • Vergleich – Was bietet der SAP Standard für Ihre Logistik?

Somit ist für Sie in nur einem Dokument nachvollziehbar, wo ihre Logistik aktuell steht, welche Stellschrauben vorhanden sind und wie SAP EWM Sie bei Ihren Aufgaben unterstützt.

Implementierung

Wenn Sie sich für eine Lösung von SAP entschieden haben, übernehmen wir gerne die Konfiguration und Realisierung, um das System anhand des gemeinsam erstellten Benchmark-Dokuments optimal auf Ihr Unternehmen auszurichten. Die Konfiguration der SAP Standardsoftware wird von unseren erfahrenen Beratern anhand etablierter Best Practices vorgenommen. Sollten die Konfigurationsmöglichkeiten Ihre Anforderungen nicht vollständig abdecken, bieten wir Ihnen gerne individuelle, aber dennoch vollintegrierte, standardnahe Lösungen an.

Um eine passgenaue Lösung für Sie zu realisieren, begleiten wir sie in allen Phasen Ihrer Implementierung.

  • Business-Blueprint
  • Rollout
  • Testmanagement
  • Schulungen
  • Go-Live
  • Hypercare

Während der kompletten Projektlaufzeit kümmern wir uns um eine reibungslose Einführung Ihrer neuen Logistiklösung. Aber auch nach Projekteinführung bieten wir Ihnen selbstverständlich Support für unsere Lösungen an.

Prozessberatung mit Priotic

Mit Priotic als Partner steht Ihrer SAP Systemeinführung oder Optimierung nichts mehr im Weg. Wir haben uns auf die Analyse, Konzeption und Implementierung von SAP EWM spezialisiert. Hierbei bieten wir nicht nur die technische Sicht auf das System, sondern ebenso tiefgreifendes Prozessverständnis durch erfahrene Experten. Somit kann Ihre Logistik anhand Ihrer Bedürfnisse optimal an SAP EWM Best Practice ausgerichtet werden.

Um für Sie die ideale Betrachtung Ihrer Logistik zu garantieren, verwenden wir unseren strukturierten Logistik-Benchmark. Dieser ermöglicht es Ihnen als Unternehmen zu erkennen, wo Ihre Logistik aktuell steht und wohin Sie sich entwickeln können.

Bei Rückfragen in Bezug auf Ihre Logistik können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Kontakt

  • Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

    Haben Sie Interesse an einer Prozessberatung mit Priotic, oder anderweitige Fragen? Schreiben Sie uns, oder rufen Sie uns an. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

  • Ansprechpartner

Vielen Dank, Ihre Nachricht wird in Kürze von uns bearbeitet.